Suchen

Eheringe aus Platin

Ein Mytos

Individualität bei Christian Bauer

Alle Trauringe können in jeder Legierung angefertigt werden, die Christian Bauer anbietet: Weißgold, Gelbgold, Roségold, Platin und Palladium.
Das ist möglich, weil wir alle Trauringe individuell für den Träger anfertigen.

Platin ist ein sagenhaftes Element. Es vereint die höchsten Vorzüge eines edlen Metalls mit einer optischen Schönheit, die ihresgleichen sucht.

Wenn Menschen einen Lebensbund eingehen, sind sie von der Richtigkeit ihrer Entscheidung ebenso überzeugt, wie von der Exklusivität ihrer Liebe. Der Ring, der diese Liebe symbolisieren soll, darf gerne ebenso einzigartig sein, wie die Gefühle zwischen den Liebenden.

Große Gefühle und große Härte

Viele Paare entscheiden sich intuitiv für einen Trauring aus Platin. Platin ist außergewöhnlich, verfügt über Attribute, die absolut zeitgültig sind und verkörpert eine Einzigartigkeit, die Symbolkraft hat.

Seine große Zähigkeit verspricht Ewigkeit. Seine Schwere und seine hohe Dichte versprechen Präsenz und Haltbarkeit.

Somit ist ein Platinring der ideale Begleiter, um ihn bei Tag und bei Nacht tragen zu können und nicht ablegen zu müssen.

Einzigartige Reinheit

Trauringe aus Platin werden aber auch aus rationalen Erwägungen gekauft. Wenn sie in einer 950 Legierung gefertigt werden, bestehen die Trauringe zu 950 von 1000 Teilen aus Platin (nach Gewicht, nicht nach Volumen) und sind damit außergewöhnlich rein. In dieser Legierung hat Platin dann auch die für die Beständigkeit gewünschte Härte.

Daneben lassen sich Eheringe aus Platin auch in einer 995er Legierung fertigen, beispielsweise wegen einer bestehenden Kontaktallergie. Sollte diese Legierung gewünscht sein, erhalten Kunden die höchstmögliche Reinheit und verzichten dafür bewusst auf das Maß an Härte, das mit einer 950er Legierung möglich ist.

Eheringe aus Platin – Eine wertvolle Anlage

Die Entscheidung für Trauringe aus Platin wird aber noch von weiteren Argumenten gestützt.

Aktuell ist Platin neben Gold das wertvollste Edelmetall unserer Erde. Dabei bleibt die weitere Wertentwicklung des kühlen Metalls abzuwarten, gibt aber zu guten Hoffnungen Anlass.

 

Ein weiterer Punkt sind die hohe Korrosionsbeständigkeit und Abriebfestigkeit von Platin. Einen Platinring wird man nie säubern oder polieren müssen, er benötigt nicht zwingend einen sorgsamen Umgang und behält seine Schönheit, egal wie viele Jahre er getragen wird.

 

Hohe Fertigungskunst

Platin eignet sich wie kein anderes Edelmetall zum Fassen von Edelsteinen. Seine hohe Zähigkeit erlaubt es, die Steine sicher zu halten und verspricht auch hier größte Zeitgültigkeit und Wertigkeit.

 

Die Trauringe von Christian Bauer werden geschmiedet und gewalzt. Dadurch verstärkt sich die Stärke und Zähigkeit des Edelmetalls um ein weiteres und verspricht somit größte Güte.